Tauferinnerungsgottesdienst

21 Kinder, ihre Familien und Paten waren unserer Einladung zur Tauferinnerung am 8. März gefolgt.

Noch einmal zündeten sie ihre Taufkerze an und bekamen einen Segen zugesprochen. Am Ende durfte jeder seinen Fisch vom Taufnetz mitnehmen. Es war ein lebendiger Gottesdienst und es ist immer wieder schön zu erleben, was aus den Täuflingen geworden ist.